Richtige Entscheidungen

 Als ich auf Heike gehört hatte und ich diese Entscheidung getroffen habe,habe ich nicht viel nachgedacht. Mir ging es nicht gut,als ich diese Entscheidung getroffen habe. Mein Jahr war irgendwie anders geplant. Es war irgendwie so geplant: Schule&Sport.. Also wie immer. Aber jetzt weine ich so oft. Meine Trainerin hat mir gesagt,ich könnte Meisterschaften tanzen. Ich würde die Sporthelferausbildung machen. Und so langsam macht mein Leben wieder Sinn. Ich habe wieder gelacht. Und das Lachen war nicht gespielt das war Ernst gemeint. Ich habe gestern Schokopudding gegessen und nicht erbrochen.. Ich habe einen Job bei Yoga Vidya in der Küche. Und ich denke immer weniger über mein Gewicht nach. Die Fressattacken werden weniger und das ich manchmal erbreche... Das ist nicht schlimm,oder? Und welches Mädchen hat denn Bitte keine Abnehmtabletten ausprobiert,in unserer Clique habe viele mal geguckt,ob die funktionieren. (Ich war nur die einzige die mehr genommen hat,als erlaubt) In Moment ist mein Leben (und es ist ein Leben) irgendwie besonders. Anders. Nach dem Aufstehen eine Runde Joggen und dann mein Vegan For Fit Frühstück. Sachen packen&ab zur Schule. Versuchen auf den Unterricht zu konzetrieren,aber ich denke ans Tanzen. In der Mittagspause gebe ich alle 2 Wochen einen Yogakurs. Manchmal hab ich Nachhilfe. Nach der Schule gehe ich entweder nach Hause,zum Arzt,ins Fitnesscenter oder zum Tanzen. Tanzen ist mein Traum geworden,das Training Pflicht und die Arztbesuche Gewohnheit.  Und jetzt soll meine Woche sich in Aufstehen,2 Stunden Schule und allen  möglichen Theraphieangeboten verändern? Wobei eigentlich die Sporthelferausbildung dazukommen sollte. ICH WILL EIN LEBEN DAS NICHT ZWISCHEN PSYCHATRIE UND HEIMWOCHENENDEN STATTFINDET. ICH WILL EIN LEBEN IN DEM TANZEN DAS WICHTIGSTE IST.

 

6.6.13 08:07, kommentieren

Werbung


Es ist halb neun. Mama weckt mich "Aufstehen Schatz,Ich hab Frühstück gemacht." Ich knurre. "Komm schon Schatz,du hast doch heute einen Auftritt." Ich kletter aus dem Bett. Am Frühstückstisch sitzt Papa und singt. "Möchtest du einen O-Saft,Schatz?" "Nein,Danke!" Ich esse kaum Müsli. Ich bin so aufgeregt. Ich ziehe mich an und Papa fährt mich zum Auftritt. Mein Outfit ist Perfekt. Mein Make-Up. Wunderschön. Die Klamotten passen. Der Auftritt läuft perfekt. Mama umarmt mich. "Du warst super!"

Dann wache ich auf.

4:35. Mein Magen knurrt. Ich fresse und kotze. Mama schreit. "Wir haben kaum Geld,den Auftritt versaust du eh. Stiefvater schweigt. Nach dem Auftritt. "War scheiße,Satya!" 

 

2.6.13 09:10, kommentieren

Ich hab mich lange nicht mehr gemeldet.War in Hamburg auf Klassenfahrt. Boah,wie mich diese Lehrer aufregen. Jeden Abend "Wie fühlst du dich?" Ich hab nicht viel geredet....

Die Aktivitäten waren cool und essenstechnisch:Abgenommen  

Jetzt wieder in der Hölle....

Scheiße man. 

2.6.13 03:14, kommentieren

26.5.2013

Heute gings besser. Infusion bekommen. Die Ärtzte sagen,ich bin nicht mehr fähig Verantwortung zu übernehmen... Scheiße! Aber mein Blutruck ist heute "ein Traum". Fickt euch alle. Ich hätte diese Scheiße rausziehen müssen.

 Heute Mittag zu Hause gewesen...Gleich gefressen und gekotzt. Mir ist trotzdem schwindelig. Warum gehts mir so scheiße in letzter Zeit? Ich hasse es.

Papa ist da. Er ist komisch.. IRgendwie. Er tut so,als wäre ich 3.

 

Ich hasse mein Leben..

26.5.13 16:04, kommentieren

25.5.2013

Gespräch war okay,trainerin wirkt sauer,hat aber Urlaub.

Heute zusammengeklappt. Scheiße!

 

25.5.13 20:08, kommentieren

24.5.13

Ich schreibe heute 2x denke ich :D

Erstmal möchte ich mitteilen,dass ich 600g abgenommen habe (das ist sehr gut) und dann,dass ich total Schiss vor diesem Beratungstag habe :'( 

 

24.5.13 06:47, kommentieren

23.5.2013

Heute morgen hatte ich gleich angst,wegen Bio. Ich hasse das. Nach Bio bin ich gegangen.

Ich war mit Mom Smoothie trinken. (Zum Frühstück hatte ich Minipancakes).

Danach habe ich mit meinem Psychologen über die Klassenfahrt gesprochen. Ich muss mit. Fuck. 

Mittags Buffet. 1 Teller Bratkartoffeln,1/2 Teller salat,1/2 Teller Reis 1 schale Pudding gekotzt. irgendwie wenig.

Zu Hause nur Ärger bekommen. Sport tat gut. 

Ich bin gut. 2,5 Kilo habe ich schon abgenommen Das ist gut! 

23.5.13 22:35, kommentieren